Home Sitemap Kontakt Impressum
Home Artikel verfassen Die Besten Die Neusten Backlinks
Sie sind hier: Startseite / Wellness-Koerperpflege-Drogerie > Kosmetik > Die Beauty Tipps der Sternchen >

Artikelverzeichnis

 

Die Beauty Tipps der Sternchen

Dass Stars massenhaft Geld für ihr Erscheinungsbild bezahlen, dürfte niemanden verblüffen, dennoch gibt es viele von ihnen, die auf ausgefallene Hausmittel schwören. Sängerin Gwen Stefan festigt ihre Frisur, indem sie Festiger auf ihre Zahnbürste sprüht und auf den Haarstrich verteilt. Die Frisur bleibt auch bei stärken Einflüssen fest. Kakaobutter, Sweet-Lemon oder Gesichtscreme für Männer des Otto-Normal-Verbrauchers sind offensichtlich nicht mehr genügend für die Sternchen. So hat jeder Tricks, die er mit uns teilen will. Britney lagert Alufolie im Kühlschrank zu Hause. Davon legt sie kleine Stücke auf die Lippe, damit diese gekühlt werden.
 
Das Resultat sind laut Britney dickere Lippen. Jessica Parker schwört auf Hagebuttenöl. Ein Gebrauch jeden Abend lässt angeblich Augenfältchen weggehen. Cindy Crawford benutzt hierzu Kartoffelscheiben und legt diese auf die Augen, um diese abschwellen zu lassen. Caterine Zeta Jones nutzt Salz sowie Honig als Ganzkörperpeeling und pürierte Erdbeeren für die ausgiebige Zahnreinigung. Wer hätte das gedacht. Solche Mittel hat jeder im zu Hause parat, ob die Stars damit das richtige tun, muss jeder für sich entscheiden. Auch die Männer trumpfen mit Tricks auf Brad Pitt verwendet z.B. Babytücher für die Achseln, somit hat Schweißgeruch keine Möglichkeiten. Bei Terry Hatcher hingegen soll Rotwein im Badewasser weiche Haut verschaffen.
 
Es scheint, als wenn fast jeder Star seine eigenen Geheimtipps hat. Cameron Diaz verwendet wöchentlich Milchpulver zur Gesichtspflege. Sonja Kraus mag es auch besonders und verwendet "Gouttes Bleues" Augentropfen zur Behandlung von roten Augen. Die entgiftende Wirkung von Blutegeln Demi Moore hat die besonderen Kräfte der Blutegel für sich erschlossen. Demi benutzt die Tierchen zur Entgiftung ihres Körpers Sie beschreibt eine entgiftende Wirkung.
 
Viktoria Beckham kann fast einen draufsetzen. Sie benutzt als Anti-Akne-Creme Vogeldreck. Madonna ißt hingegen nur makrobiotisch. Es erweckt den Eindruck, als wenn Sternchen dadurch nicht altern. “Black Eyes Peas”-Sängerin Stacy Ann Ferguson benutzt Apfelessig um Waden und Bauch zu straffen. Doch ist dies die Wahrheit? Möglicherweise liegt es auch den täglichen Sportübungen oder an der fettarmen Ernährung, dass die Hollywood Stars niemals offenbar nicht älter werden. Doch so abgehoben sie klingen die Stars, aber lieben wir sie nicht dafür etwas.
Suchbegriffe:

Artikel bewerten

   
Bewertung: 1.00 / 5 (2 Stimmen)
Autor: Christian Fichte
Datum: 20.09.2011
2012 seo blog